Menu Menu
Slovenská verzia Deutsch version










A wie Akkordeon:
Zu seinem vierten Geburtstag wünschte sich Hans ein Akkordeon. Seine Eltern schenkten ihm jedoch ein Klavier. Ein Jahr später spielte er bereits 35 Schlager zweihändig nur nach dem Gehör.
B wie Baß:
Am Wiener Konservatorium wurde FALCO in die Geheimnisse der vier Saiten eingewießen. Bis heute sein Lieblingsinstrument.
C wie Chance to Dance:
So hieß FALCOs erste Platte, produziert 1979. Das Werk kam nie auf den Markt, die Bänder sind verschwunden.
D wie Drahdiwaberl:
Bis zu seinem ersten Soloerfolg ("Der Kommissar") spielte FALCO bei der Wiener Anarcho-Band Baß und sang.
E wie Erfolg:
Dazu FALCO im O-Ton: " Erfolg ist wichtig, mein Verhältnis zu mir selbst ist wichtiger. Wenn ich mit mir selbst im reinen bin, bin ich auch mit der Umwelt im reinen."
F wie FALCO:
Während seiner Berliner Zeit (1977) sah Hans Hölzel im DDR-Fernsehn den Skispringer Falko Weispflog. Vom sozialistischen Weitenjäger beeindruckt, nennt er sich erst Falco Gottehrer, dann nur noch FALCO.
G wie Gesellschaft:
Schicki-Micki und Bussi-Bussi sind nicht die Welt des Hans Hölzel. Falls es ihm wirklich einmal langweilig werden sollte, inspiziert er den Wiener Underground.
H wie Hans:
FALCOs bürgerlicher Vorname. Handverlesene Freunde nennen ihn Hansi.
I wie Isabella:
FALCO und Isabella haben sich mit ihrer Hochzeit zwei Jahre zeit gelassen. Sie leben abwechselnd in Wien und Gars am Kamp (Anm. des Webmasters : Stand 1988 !)
J wie "Jeanny":
Ein Erfolg ohne Beispiel. Bewunderung und Beschimpfung gingen Hand in Hand. Trotzdem war "Jeanny " 1985 die meist verkaufteste Single in Europa.
K wie Katharina-Bianca:
FALCOs Tochter wurde am 13.März.1986, 20 Uhr 10 in Wien geboren (Anm. des Webmast.: 1993 stellt sich heraus, dass K.-B. garnicht FALCOs leibliche Tochter ist !)
L wie Las Vegas:
Dort haben FALCO und Isabella am 17.Juni. 1988 vor dem Friedensrichter geheiratet. Die Flitterwochen verbrachten sie in Kalifornien.
M wie Maffay:
Peter ist ein enger Freund FALCOs. Peter und FALCO verbindet mehr als nur Wein, Weib und Gesang. Beide halten mit ihrer Meinung nie hinterm Berg, beide sind Mitglied im "Verein für deutliche Aussprache".
N wie Nielson, N wie Nosbusch:
Zitat FALCO: " Ich steh' zu meinen musikalischen Querschlägen mit diesen Damen. Heute würde ich ihnen beim Singen nur noch zuschauen".
O wie Ordnung:
Für FALCO wichtig. Seine Mutter erinnert sich: Hans war schon als Kind pedantisch. Er stellte seine Hausschuhe akkurat neben das Bett, die Hose kam auf einen Bügel im Schrank.
P wie Porsche:
Um sich selbst eine Freude zu machen, hat der Falke sich einen Porsche 928 S bestellt. Schwarz innen, schwarz aussen.
Q ako Quadratur des Kreises:
Geometrie, Mathematik und naturwissenschaftliche Fächer waren für den Schüler eine Tortur. Steigende Fehlstunden waren die Folge.
R wie "Rock me Amadeus":
Der größte Erfolg in der an Erfolgen so reichen Karriere des Superstars. Vier wochen Nr.1 in den USA, Nr.1 in 22 anderen Ländern.
S wie Spinning Wheel:
Mit dieser Formation tourte FALCO per Monatsengagement durch die deutsche Tanzpalastherrlichkeit. Sein Fazit : "Anstrengend, aber unheimlich lehrreich".
T wie Tournee:
Am 3.Oktober startete FALCO seine deutsche Tour in Köln. "Wiener Blut" ist in allen großen deutschen Städten zu hören und zu sehen (Anm. d. Webm. : Die Tournee wurde später wieder abgesagt !)
U wie Umspannwerk:
So hieß die erste Band, die FALCO 1973 gründete.
V wie Virgin Islands:
FALCOs bevorzugter Urlaubsplatz, wenn schoenes Wetter das Wichtigste sein soll.
W wie Wien:
FALCOs Geburts- und Wohnort. Leider keine Steueroase, bedauerte der Säger, trotzdem sein Lieblingsplatz. Aktuelle Remineszens: FALCOs neueste Platte "Wiener Blut". (Anm. d. Webm.: Stand:1988)
X wie Xanadu:
Radio Xanadu, ein Minisender bei Detroit pickte als erste US-Sensation die FALCO-Single "Der Kommissar ". Der Beginn der internationalen Karriere.
Y wie Yacht:
Zu Wasser fühlt sich der Falke wohler als in der Luft. Sein Speed-Boot am Wörthersee sieht er nur selten.
Z wie Ziegelofengasse:
Dort, im Wiener Stadtteil Margareten bezog er als 17-jähriger seine erste eigene Wohnung. Sie steht seid 5 Jahren lehr (Anm. d. Webm.: Stand:1988)


Zurück: Biographie



Meine Sammlung Gästebuch Emotional (2002) Meine Fotos